REdSETTER, so einfach kann Resetten sein! normal

Mit dem REdSETTER entwickelte die deutsche Firma dicodes aus Bottrop die ersten Resetter für Canon® InkJet Patronen. Der Resetter "REdSETTER" programmiert abgelaufene Chips von Originalpatronen vom Status "leer" auf "voll".
Dank des Resetters von dicodes können heute weltweit Millionen Druckerpatronen wiederbefüllt, resettet und mehrmals verwendet werden. Gerade da, wo viele Patronen resettet werden müssen, spielt die hochwertige Verarbeitung des Resetters von dicodes ihre Vorteile voll aus. Das Wortspiel im Namen hat der REdSETTER seiner roten Gehäusefarbe zu verdanken. Ähnliche Resetter in anderen Farben sind stets Kopien des Originals aus Bottrop.

dicodes entwickelte unterschiedliche Chipresetter für verschiedene Patronenserien. Die REdSETTER sind für folgende Kartuschengenerationen des Herstellers Canon verfügbar:

  • PGI-72
  • CLI-42
  • PGI-9 
  • PGI-520/CLI-521 
  • PGI-220/CLI-221 
  • PGI-525/CLI-526 
  • PGI-225/CLI-226
  • PGI-5/CLI-8

Neben den jeweiligen Einzelversionen mit Batterie-, USB- oder Netzbetrieb entwickelte dicodes auch den All In One REdSETTER. Die Programmierung ist so angelegt, dass der Resetter den Patronentyp automatisch erkennt und entsprechend resettet.

Chip Resetter per Canon PGI-550, CLI-551 con USB
Chip Resetter per Canon PGI-550, CLI-551 con USB
Il chip resetter per cartucce Canon PGI-550 e CLI-551 con funzionamento a USB.
Chip Resetter per Canon PGI-525, CLI-526, IP 4850, MG 6150 con batteria
Chip Resetter per Canon PGI-525, CLI-526, IP 4850, MG 6150 con batteria
Il chip resetter per cartucce Canon PGI-525 e CLI-526 con funzionamento a batteria.
Canon Chip Resetter per Canon PGI 520, Canon CLI 521
Canon Chip Resetter per Canon PGI 520, Canon CLI 521
translate into Italian:Drucker Canon Pixma IP3600, IP4600, IP4700 MP620, MP540, MP980, MP560, MP630, MX860, MP550, MP990, MP640

Resetten Sie die Chips der Canon PGI 520 und CLi 521 Patronen leicht, schnell und kostengünstig, ohne Verlust der Funktionalität der Füllstandsanzeige.

Die Hauptaufgabe des an der Canon-Patrone befindlichen Chips ist die Überwachung des Tintenfüllstandes, um dann zum entsprechenden Zeitpunkt die Warnmeldung auf dem Monitor zu generieren, dass die Patrone in Kürze leer ist. Unser Canon Chip-Resetter gibt Ihnen die Möglichkeit, den Tintenfüllstand Ihrer Canon-Patrone wieder auf „voll“ zurückzusetzen bzw. zu resetten. Die volle Funktionalität des Chips inkl. Tintenfüllstandsanzeige und Warnmeldungen bleibt erhalten.

Der Canon Chip-Resetter resettet folgende Canon-Patronen:

Canon CLI-521 black & PGI-520 black
Canon CLI-521 cyan
Canon CLI-521 magenta
Canon CLI-521 yellow
Canon CLI-521 grau

Einfachste Handhabung:
Schieben Sie die wiederbefüllte Kartusche gegen die Kontaktstifte im Resetter, die LED leuchtet kurz auf und die Programmierung startet und ist nach wenigen Sekunden abgeschlossen. Die LED leuchtet nach erfolgtem Reset dauerhaft rot. Mehr Bilder und ein Video zum Resetvorgang mit dem Resetter finden Sie im Registerblatt "Nachfüllanleitung".

Bedienungsanleitung Canon Chip Resetter:

Dem Resetter liegt eine ausführliche Bedienungsanleitung in den Sprachen deutsch, englisch, französisch und italienisch bei.

Tipp für gewerbliche Refiller: Ihre Kunden werden es Ihnen danken. Mit einer funktionierenden Füllstandsanzeige minimieren Sie die Gefahr, dass die Patronen komplett leer gedruckt werden. Das Drucken ohne Tinte ist bei den Canon Patronen PGI-520 und CLI-521 in der Vergangenheit Ursache Nummer #1 für eine Beschädigung des Druckkopfes gewesen. Vermeiden Sie unnötige Kosten für eine Reparatur oder einen Austausch des Druckkopfes.

Dieser Canon Chipresetter ist kein Produkt des original Druckerherstellers Canon. Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.