Chipresetter für Canon CLI-8, PGI-5 Patronen, Batteriebetrieb

12,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage**

Menge:

  • QUCR01
  • 4250797209032
Resetten Sie jetzt die Chips der Canon CLI-8 und PGI-5 Patronen leicht, schnell und... mehr
Produktinformationen "Chipresetter für Canon CLI-8, PGI-5 Patronen, Batteriebetrieb"
Resetten Sie jetzt die Chips der Canon CLI-8 und PGI-5 Patronen leicht, schnell und kostengünstig, ohne Verlust der Funktionalität der Füllstandsanzeige.

Dieser Chip-Resetter für Canon ist nur für das Resetten von Original-Chips geeignet.

Die Hauptaufgabe des an der Patrone befindlichen Chips ist die Überwachung des Tintenfüllstandes, um dann zum entsprechenden Zeitpunkt die Warnmeldung auf dem Monitor zu generieren, dass die Patrone in Kürze leer ist. Ihr Chip-Resetter gibt Ihnen die Möglichkeit, den Tintenfüllstand wieder auf „voll“ zurückzusetzen. Die volle Funktionalität des Chips inkl. Tintenfüllstandsanzeige und Warnmeldungen bleibt erhalten.

Der Canon Chip-Resetter resettet folgende Canon-Patronen:

Canon CLI-8 black & PGI-5 black
Canon CLI-8 cyan
Canon CLI-8 magenta
Canon CLI-8 yellow
Canon CLI-8 photo magenta
Canon CLI-8 photo photocyan
Canon CLI-8 red
Canon CLI-8 green

Einfachste Handhabung:
Schieben Sie die wiederbefüllte Kartusche gegen die Kontaktstifte im Resetter, die LED leuchtet kurz auf und die Programmierung startet und ist nach wenigen Sekunden abgeschlossen. Die LED leuchtet nach dem Reset-Vorgang dauerhaft.

Bedienungsanleitung:
Dem Resetter liegt eine ausführliche Bedienungsanleitung in den Sprachen deutsch, englisch, französisch und italienisch bei.

Dem Druckkopf zuliebe: Ihre Kunden werden es Ihnen danken. Mit einer funktionierenden Füllstandsanzeige minimieren Sie die Gefahr, dass die Patronen komplett leer gedruckt werden. Das Drucken ohne Tinte ist bei den Canon Patronen in der Vergangenheit Ursache Nummer #1 für eine Beschädigung des Druckkopfes gewesen. Vermeiden Sie unnötige Kosten für eine Reparatur oder einen Austausch des Druckkopfes.

Der Chipresetter mit der Artikelnummer QUCR01 ist batteriebetrieben: KEINE störenden Kabel - Setzen Sie den Chipresetter flexibel überall ein. Dieser batteriebetriebene Resetter ist für eine Anzahl von 500 Resets ausgelegt. Bitte beachten Sie, dass ein Wechsel der Batterie nicht vorgesehen ist. Durch das Öffnen des Resetters entfällt der Anspruch auf Garantie und Gewährleistung!

Hinweise zum Batteriegesetz – BattG:

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien, Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien, Akkus enthalten, ist die Octopus Concept GmbH verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch an den Verkäufer oder in den dafür vorgesehenen Rücknahmestellen (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können die Batterien auch per Post an den Verkäufer ausreichend frankiert zurücksenden. Der Verkäufer erstattet Ihnen das Briefporto für den Rückversand Ihrer Altbatterie.

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:
Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
-     Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
-     Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
-     Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Dies ist kein Produkt des original Druckerherstellers Canon. Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

 

Weiterführende Links zu "Chipresetter für Canon CLI-8, PGI-5 Patronen, Batteriebetrieb"
Keine Informationen zur Kompatibilität gefunden
Hersteller Modelle
Keine Nachfüllanleitungen gefunden
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chipresetter für Canon CLI-8, PGI-5 Patronen, Batteriebetrieb"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen