Autoresetchips für Canon PGI-525, CLI-526 Komplettset

22,99 € *
Inhalt: 5 Stück (4,60 € * / 1 Stück)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage**

  • ARCCA525S
  • 4250797215514
Die Canon PGI-525 und CLI-526 Patronen verfügen über einen Chip. Wenn Sie die Patrone leer... mehr
Produktinformationen "Autoresetchips für Canon PGI-525, CLI-526 Komplettset"
Die Canon PGI-525 und CLI-526 Patronen verfügen über einen Chip. Wenn Sie die Patrone leer gedruckt haben, meldet der Originalchip dem Drucker, dass die Patrone leer ist. Diese Meldung kann zwar ignoriert werden, dies führt allerdings zum Verlust der Füllstandsmeldung und im schlimmsten Fall zur Beschädigung des Druckkopfes.
Tauschen Sie deshalb die Originalchips mit diesen Auto-Reset-Chips. Diese Auto-Reset-Chips merken sich beim Ausschalten des Druckers den letzten Füllstand und resetten sich automatisch, wenn Sie die Patrone für 10 Sekunden aus dem Drucker genommen haben.

Dieses Komplettset enhält die folgenden Auto-Reset-Chips:

  • 1 x Auto-Reset-Chip für Canon PGI-525 BK
  • 1 x Auto-Reset-Chip für Canon CLI-526 BK
  • 1 x Auto-Reset-Chip für Canon CLI-526 C
  • 1 x Auto-Reset-Chip für Canon CLI-526 M
  • 1 x Auto-Reset-Chip für Canon CLI-526 Y

Auto-Reset-Chip Wechsel:

Sie können den Auto-Reset-Chip für die Canon Patrone PGI-525, CLI-526 ohne Probleme an die Stelle des Original-Chips setzen. Tauschen Sie einfach nur den alten Chip der Patrone gegen den neuen Auto-Reset-Chip aus. Danach können Sie Ihre Canon Patrone so oft Sie wollen nachfüllen. Der Reset erfolgt automatisch beim einsetzen der Patrone in den Drucker. Sie benötigen keinen Chipresetter mehr.

HINWEIS:
Der Auto-Reset-Chip kann einzeln gewechselt werden und funktioniert  auch in Kombination mit Original-Chips des Patronensatzes, die noch nicht ausgetauscht werden müssen. Das Ein- und Ausschalten des Druckers hat keinerlei Auswirkungen auf die Tintenfüllstandsanzeige.

Hinweis zum Reset-Vorgang:
Meldet der Drucker "fast leer" (Symbol: gelber Kreis mit Ausrufezeichen) ist die Seitenzahl des Chips fast heruntergezählt. Das geschieht unabhängig vom tatsächlichen Tintenfüllstand in der Patrone. Zu diesem Zeitpunkt lässt sich der Chip noch nicht zurücksetzen. Meldet der Drucker "leer" (Symbol: roter Kreis mit weißem X), ist die Seitenzahl gleich null. Erst jetzt lässt sich der Chip resetten. Sie sollten jetzt auch Tinte nachfüllen. Nach dem Befüllen resettet sich der Chip automatisch.

Dies ist kein Produkt des original Druckerherstellers Canon. Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Weiterführende Links zu "Autoresetchips für Canon PGI-525, CLI-526 Komplettset"
Keine Informationen zur Kompatibilität gefunden
Hersteller Modelle
Keine Nachfüllanleitungen gefunden
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Autoresetchips für Canon PGI-525, CLI-526 Komplettset"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen