Fill In Patronen T0791, T0796 mit 6x OCP Nachfülltinte (kein OEM) ersetzt Epson

92,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 - 3 Tage**

  • ARCEPP14S2
  • 4250797251130
Befüllbare Fill In Patronen für Epson T0791 - T0796 mit Autoreset-Chip incl. 6 x 250ml Tinte und... mehr
Produktinformationen "Fill In Patronen T0791, T0796 mit 6x OCP Nachfülltinte (kein OEM) ersetzt Epson"
Befüllbare Fill In Patronen für Epson T0791 - T0796 mit Autoreset-Chip incl. 6 x 250ml Tinte und Refillspritzen im Komplettset - einfach genial. Stopfen raus, Tinte rein, Stopfen drauf, weiter drucken. Und das so oft Sie wollen.

Lieferumfang:

  • 6 x Fill In Patronen für Epson T0791 - T0796 mit Autoreset-Chip, leer, ohne Tinte
  • 250ml OCP Tinte schwarz für T0791 (bis zu 22 Befüllungen)
  • 250ml OCP Tinte cyan für T0792 (bis zu 22 Befüllungen)
  • 250ml OCP Tinte magenta für T0793 (bis zu 22 Befüllungen)
  • 250ml OCP Tinte gelb für T0794 (bis zu 22 Befüllungen)
  • 250ml OCP Tinte photo cyan für T0795 (bis zu 22 Befüllungen)
  • 250ml OCP Tinte photo magenta für T0796 (bis zu 22 Befüllungen)
  • 6 Refillspritzen mit Kanülen zum Einfüllen der Tinte

Diese Fill In Patronen ersetzen die Epson T0791 - T0796 und verfügen über einen Autoreset-Chip.

Der Chip resettet sich automatisch nach dem Entfernen der Patrone und dem Ein- und Ausschalten des Druckers. Auf diese Art kann nach jeder Befüllung weiter gedruckt werden.

Die wiederbefüllbaren Druckerpatronen sind einsetzbar in folgenden Druckern:
Epson Stylus Photo 1400, 1500 W, P 50, PX 650, PX 660, PX 700 W, PX 710 W, PX 720 WD, PX 730 WD, PX 800 FW, PX 810 FW, PX 820 FWD, PX 830 FWD
und evtl. andere. Einfachere Befüllung im Gegensatz zu den Originalpatronen Epson T0791 - T0796!
Befüllt werden diese Patronen durch das obere Einfüllloch. Entfernen Sie hierzu einfach den farblosen Stopfen und füllen Sie 11ml Tinte ein. Danach verschließen Sie das Einfüllloch mit dem vorher entnommenen Stopfen.
Setzen Sie die Patrone wieder in Ihren Drucker ein. Sie können jetzt weiterdrucken.

Achten Sie zwischen den Druckvorgängen immer wieder auf den Füllstand der Patronen. Das durchsichtige Gehäuse der Fill In Patronen ermöglicht Ihnen, jederzeit den Füllstand durch bequeme Sichtprüfung zu ermitteln.
Es wird eine Füllmenge empfohlen, die geringfügig über den Füllmengen der Originalhersteller liegt. Dadurch schützen Sie Ihren Druckkopf vor Beschädigungen durch trockenes Drucken.

Dieses Produkt für Epson T0791 - T0796 ist kein Produkt des Druckerherstellers Epson. Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Weiterführende Links zu "Fill In Patronen T0791, T0796 mit 6x OCP Nachfülltinte (kein OEM) ersetzt Epson"
Keine Informationen zur Kompatibilität gefunden
Hersteller Modelle
Keine Nachfüllanleitungen gefunden
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fill In Patronen T0791, T0796 mit 6x OCP Nachfülltinte (kein OEM) ersetzt Epson"
27.06.2017

Schwierigkeiten mit der Befüllung der Patronen

Ich habe das Set für den Epson Stylus Photo 1500W ca 09/2016 gekauft, bei Neukauf des Druckers. Jetz sind die Original Patronen leer. Wollte sie befüllen. mußte aber feststellen die Befüllung geht nicht über den farbigen Stöpsel. Der andere Stöpsel ist aber leicht unterhalb der Patronenoberfläche. Das Loch habe ich als Belüftungsöffnung gesehen. War aber falsch. Muß dieser Stöpsel tatsächlich entfernt werden, wenn ja, wie? Oder kann man mit der Kanüle zum befüllen durch das Loch durchstechen? Es gibt keine Befüllbeschreibung für diesen Drucker. In der Nachfüllanleitung ist ein anderes System für einen anderen Drucker beschrieben. Ich bitte um Benachrichtigung, wie ich nun die Patronen befüllen kann. Vielen Dank Paul Brügner

Admin 27.06.2017

Sehr geehrter Herr Brügner,

vielen Dank für die Benachrichtigung und bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten mit unserem Produkt. Tatsächlich wurden die Fill In Patronen erneuert und damit verbessert, da in kleinen Mengen Ihre angesprochenen Herausforderungen vorlagen. Der durchsichtige Verschlussstopfen der Belüftungsöffnung muss bei der Verwendung im Drucker entfernt werden, damit sich in der Patrone kein Unterduck bildet und die Tinte zum Druckkopf gelangen kann. Befüllt werden Fill In Patronen immer durch die Öffnung mit dem farbigen Verschlussstopfen. Die entsprechende Anleitung haben wir Ihnen per E-Mail zukommen lassen.

Wir bedanken uns für Ihr Feedback und verbleiben mit einem freundlichen Gruß.
Ihr Octopus Team.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen