Warum Kunden Druckertinte nachfüllen lassen, selbst füllen oder kompatible Tintenpatronen verwenden?

Soll man Druckertinte selber nachfüllen, nachgefüllte kompatible Patronen oder Originalpatronen verwenden? Druckertinte bietet - dank zahlreicher Nachfüllset-Anbieter und Firmen, die leere Patronen professionell nachfüllen - ein erhebliches Sparpotenzial. Wir zeigen Ihnen auf, welche Möglichkeiten es gibt und geben Tipps, worauf man achten sollte.

Unterschiedliche Möglichkeiten:

Je nach Patronentyp und Auswahl lassen sich bis zu 80 % der Kosten für Originalpatronen einsparen. Es bieten sich folgende 4 Möglichkeiten:

  1. Refillshop aufsuchen und Druckertinte nachfüllen lassen
  2. Refillset kaufen und Druckertinte selber nachfüllen
  3. Wiederverwertete, kompatible Patronen kaufen
  4. Originalpatronen verwenden

Nachfolgend geben wir hilfreiche Tipps und erläutern einzelne Möglichkeiten mit ihren Vor- und Nachteilen...

1. Refillshop aufsuchen und Druckertinte nachfüellen lassen

Diese Variante war ab 2003 für einige Jahre auf dem Vormarsch. In kleinen Geschäften werden von speziell ausgebildeten Fachleuten Tintenpatronen mit Druckertinte wiederbefüllt.

Wer sich auf diesem Gebiet selbständig machen möchte, erfährt durch Octopus volle Unterstützung. Octopus ist in der Bereitstellung von Know How für Refillshop- Betreiber Marktführer in Deutschland. Neben technischen Wissen kann vor allem betriebswirtschaftliches und marketingrelevantes Wissen geliefert werden.

2. Nachfüllsets - Druckertinte selber nachfüllen oder befüllen lassen

Je nach Geschicklichkeit kann man diese Methode wählen, um Geld zu sparen. Deshalb empfehlen wir Refillshop- Betreibern auch den Verkauf von fertigen Nachfüllsets. Denn die Zielgruppe der Kunden, die selber nachfüllen ist groß und sollte unbedingt auch berücksichtigt werden.
Übrigens wird unsere Tinte von dem uns angeschlossenen Tintenhersteller Octopus Fluids® in Deutschland hergestellt. Druckertinte ist bei Octopus in kleinen PVC- Flaschen separat in den Farben Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb erhältlich. Für Fotodrucker empfehlen wir spezielle Foto- Druckertinte, da diese die Farbtreue bei hochwertigen Fotodrucken besser wiedergibt. Je nach Druckertyp, ist die Nachfüllprozedur unterschiedlich schwierig zu bewerkstelligen. Da die Druckerhersteller nicht daran interessiert sind, dass Ihre Kunden Nachfüll- Druckertinte verwenden, sondern lieber die teuren, aus eigener Fertigung stammenden, Originalpatronen an den Mann bringen wollen, versuchen sie die Verwendung von Nachfüllsets zu erschweren und lassen sich dabei immer neue Technologien einfallen, um die Patronen unzugänglich zu machen.

Technische Hindernisse:

Bei einigen Herstellern ist es erforderlich, die Patronenkappe abzubrechen, um den Patronenbehälter auftanken zu können. Die Patronenkappe wird dann später mit Klebeband wieder am Patronengehäuse befestigt. Eine insgesamt doch recht mühsame und für Laien nicht gerade vertrauenserweckende Prozedur. Bei anderen Herstellern lassen sich die Patronen aber recht einfach und problemlos wiederbefüllen.

Ob selber Nachfüllen mit nicht originaler Druckertinte sich lohnt, hängt also von der Zugänglichkeit der zu befüllenden Patrone - also vom Hersteller - ab. Es gibt sogar Hersteller, die das Nachfüllen durch einen Mikrochip schützen, indem dieser den Tintenfüllstand des Druckers nur korrekt anzeigen lässt, wenn eine nagelneue Patrone eingesetzt wird.

Als Gegenmittel gibt es dafür aber inzwischen einen Chip- Resetter (Englisch = Rücksetzer), der dieses Manko unterbinden kann, indem er den Zählerstand des Chips zurücksetzt und ihm suggeriert, es handele sich dabei um eine Neupatrone.

Druckerpatronen Nachfüllen, wie?

Den Nachfülltinten liegen im allgemeinen gut verständliche Anleitungen bei oder sind online einsehbar, dennoch ist ein gewisses Geschick von Vorteil, da man ansonsten sehr leicht schmutzige Hände bekommen kann.

Zudem ist ein gewisses Equipment erforderlich. Man benötigt außer Platz auf einer Tischfläche noch Spritzen, Spritzennadeln, Klebeband, Küchenkrepp und je nach Fabrikat z. T. noch anderes Werkzeug, wie z. B. Messer, kleine Bohrer oder gar eine Zange. Zudem sind Plastikhandschuhe kein Nachteil, da sich die Druckertinte hartnäckig an der Haut festsetzt und sich nur sehr mühsam wieder entfernen lässt. Dasselbe gilt für Kleidungsstücke, weshalb ein Schutz (Plastikfolie o. ä.) auch hier anzuraten ist.

Druckerpatronen selber nachfüllen oder auftanken lassen?

Vorteile: Die günstigste Methode, seinen Drucker mit Druckertinte zu versorgen (bis zu 70 % Einsparung möglich / umweltschonend), da das Patronengehäuse weiterverwendet wird.

Nachteile: Umständliche Handhabung (je nach Fabrikat) / Herstellergarantie des Druckers erlischt bei der Verwendung fremder Druckertinte / Verschmutzungsgefahr von Händen, Kleidung und Gegenständen / Tinten- bzw. Druckqualität entspricht zumeist nicht der von Originaltinte.

Empfohlen für: Handwerklich geschickte Menschen / Billige Druckertypen und ältere Drucker, bei denen die Garantie bereits abgelaufen ist / Druckertypen, die die Nachbefüllung auf unkomplizierte Weise zulassen.

Alternativer Tipp - Tintentankstelle: Schauen Sie in Ihrer Umgebung nach einem Tintenservice, der Ihnen die Arbeit abnimmt. Viele Tintenservice- Läden haben sogenannte Tintentankstellen und bieten das Nachfüllen von leeren Patronen mit an. Sie machen sich dabei keine Hände schmutzig und der Tintenservice besitzt die notwendige Apparatur, um Ihre Patronen kostengünstig, schnell und professionell nachzufüllen.

3. Recycelte - kompatible Druckeratronen

Alternativ zum selber Nachfüllen gibt es professionell bereits wiederbefüllte Patronen im Handel zu kaufen. Diese werden meistens aus wiederverwerteten Recycling- Gehäusen hergestellt, die in professionellen Maschinen mit Druckertinte wiederbefüllt, versiegelt und verpackt werden und dann als "kompatible" Druckerpatronen für die verschiedensten Druckertypen angeboten werden. Die Patronen werden wie Originalpatronen installiert. Dazu ist keinerlei besonderes Wissen oder Werkzeug notwendig, es reicht die Bedienungsanleitung Ihres Druckers.

Wiederbefüllte Patronen

Vorteile: Bis zu 50 % günstiger als Originalpatronen / Keine Verschmutzungsgefahr / Problemlose Handhabung (wie bei Originalware) / Umweltschonend, da wiederverwertete Gehäuse verwendet werden.

Nachteile: Ca. 30 % teurer als Refillshopbefüllung / Herstellergarantie des Druckers kann bei der Verwendung "fremder" Druckertinte entfallen / Druckqualität kann von den Originalpatronen geringfügig abweichen.

4. Originalpatronen

Mit dem Erwerb von Originalpatronen wählen Sie zwar die teuerste Variante, haben aber auf Ihrem Drucker immer die volle Herstellergarantie und benötigen keinerlei Werkzeug. Gerade bei großen Firmen und EDV- Abteilungen sind dies gewichtige Argumente, die sie dazu veranlassen, stets Originalware zu verwenden.

Originale Druckerpatronen

Vorteile: Bei sachgemäßer Anwendung keine Beeinflussung der Herstellergarantie / Beste Druckergebnisse durch originale Druckertinte / Einfache Handhabung (gemäß Druckerbedienungsanleitung).

Nachteile: Teuerste Variante, seine Druckertinte aufzutanken / Bei unsachgemäßer Entsorgung umweltbelastend (die Altpatronen sollten gesammelt und beim Neukauf im Ladengeschäft abgegeben werden).

Set di inchiostri per stampanti Octopus compatibile con le cartucce d'inchiostro Epson 604, WorkForce 2950DWF 2930DWF
Set di inchiostri per stampanti Octopus compatibile con le cartucce d'inchiostro Epson 604, WorkForce 2950DWF 2930DWF
Druckertinte für Epson Expression Home XP-2200, XP-2205, XP-3200, XP-3205, XP-4200, XP-4205, WorkForce WF-2910SWF, WF-2930DWF, WF-2935DWF, WF-2950DWF
Contenuto:   ( € /  )
Write and Draw Ink Set, inchiostro stilografica e disegno, 6 colori
Write and Draw Ink Set, inchiostro stilografica e disegno, 6 colori

Octopus Write & Draw - inchiostro impermeabile per penna stilografica, penna e pennello, vegan

Gli inchiostri Octopus Write & Draw sono inchiostri per scrittura e disegno unici, resistenti alle sbavature e impermeabili nella loro ampia gamma di colori. Sono stati sviluppati per l'uso quotidiano nelle penne stilografiche e sono apprezzati anche da grafici, illustratori, calligrafi e artisti per scrivere, schizzare, disegnare e colorare con penne calligrafiche, penne a vetro o pennelli.

Ognuna delle 38 brillanti tonalità ispira con il suo intenso potere colorante grazie all'elevata ed equilibrata pigmentazione. Oltre al nero profondo e alle varie tonalità di grigio, la vasta gamma di colori comprende anche un bianco particolarmente opaco, che può essere utilizzato su sfondi scuri.

Durante lo sviluppo dell'inchiostro da disegno, è stata prestata particolare attenzione al suo utilizzo nella penna stilografica. L'uso dei migliori pigmenti colorati in una formula accuratamente bilanciata garantisce un'elevata resistenza alla luce e un flusso d'inchiostro buono e uniforme, senza intasare il condotto dell'inchiostro della stilografica. Anche questi inchiostri da scrittura pigmentati presentano l'eccellente comportamento di scrittura dei classici inchiostri per penna stilografica Octopus. L'inchiostro da disegno Write & Draw soddisfa i requisiti dell'inchiostro a prova di documento secondo le norme DIN ISO 12757-2 e DIN ISO 14145-2 ed è prodotto esclusivamente con ingredienti vegani.
 
Gli appassionati di scrittura amano i caratteri nitidi che si possono ottenere sulla carta adatta alla stilografica e le piacevoli sfumature dell'inchiostro Write & Draw. I calligrafi sono in grado di creare le linee più sottili e gli elementi più imponenti, mentre i disegnatori urbani sono in grado di tracciare contorni precisi.

L'inchiostro si asciuga in pochissimo tempo e può essere poi ridipinto con un'altra tonalità di inchiostro Octopus Write & Draw o con l'acquerello. È a prova di gomma e la maggior parte dei colori è anche resistente all'evidenziatore.

Sia puro che diluito con acqua, l'inchiostro Octopus Write & Draw è eccellente per colorare. Utilizzato non diluito, l'inchiostro impermeabile convince per la sua opacità. I numerosi colori dell'inchiostro da disegno Octopus possono essere mescolati tra loro, ma anche con l'acqua. In questo modo è possibile ottenere innumerevoli sfumature di colore per ottenere splendidi effetti acquerello.

A differenza della maggior parte degli altri inchiostri impermeabili, Octopus Write & Draw può essere utilizzato senza problemi in una penna stilografica. Tuttavia, occorre prestare attenzione a non lasciare che la stilografica si secchi. Si consiglia pertanto di sciacquare e pulire accuratamente lo strumento di scrittura dopo l'uso per evitare che l'inchiostro si secchi accidentalmente.
Per la pulizia degli strumenti di scrittura è disponibile il detergente speciale Octopus per inchiostri pigmentati.

 

Contenuto:   ( € /  )
Set d'inchiostro per stampanti per cartucce d'inchiostro HP 303 e HP 305
Set d'inchiostro per stampanti per cartucce d'inchiostro HP 303 e HP 305
Inchiostro per stampante per HP ENVY, Photo 7130, 7134, 6232, 7830, 6230, 6234, 6220, Tango, DeskJet serie 2700, DeskJet Plus serie 4100, Envy serie 6000, Envy Pro serie 6400
Contenuto:   ( € /  )

Set di inchiostro per stampante per Brother LC-3211, LC-3213, CMYK
Set di inchiostro per stampante per Brother LC-3211, LC-3213, CMYK
Tutti e 4 i colori in set per Brother LC-3211, LC-3213, Brother DCP-J 572, DCP-J 770, DCP-J 772, DCP-J 774, MFC-J 490, MFC-J 491, MFC-J 497, MFC-J 890, MFC-J 895
Contenuto:   ( € /  )

Set di inchiostro per stampanti Octopus compatibile con le cartucce di inchiostro Canon PG-560, CL-561, Canon Pixma TS 5300, 7400
Set di inchiostro per stampanti Octopus compatibile con le cartucce di inchiostro Canon PG-560, CL-561, Canon Pixma TS 5300, 7400
Druckertinte für Canon Pixma TS 5300, TS 5350, TS 5350, TS 5351, TS 5352, TS 5353, TS 7400, TS 7450, TS 7450, TS 7451
Contenuto:   ( € /  )