Fill In Patronen für Brother LC-129 mit Autoreset Chips

24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage**

geplante Lieferung Dienstag, 26.03.2019
Bestellen Sie bis zum 25.03.2019 - 16:30 Uhr dieses und andere Produkte.
  • RCBLC129
Lieferumfang: Fill In Patrone schwarz für LC-129 BK (leer, ohne Tinte) Fill In Patrone... mehr
"Fill In Patronen für Brother LC-129 mit Autoreset Chips"
Lieferumfang:
  • Fill In Patrone schwarz für LC-129 BK (leer, ohne Tinte)
  • Fill In Patrone cyan für LC-125 C (leer, ohne Tinte)
  • Fill In Patrone magenta für LC-125 M (leer, ohne Tinte)
  • Fill In Patrone gelb für LC-125 Y (leer, ohne Tinte)
Patronensatz funktioniert in den folgenden Brother-Modellen: MFC J 6520, MFC J 6720, MFC J 6920. Diese Fill In Patronen ersetzen die Brother LC-125, LC-129.

Hinweis zum Reset-Vorgang:
Meldet der Drucker "fast leer" (Symbol: gelber Kreis mit Ausrufezeichen) ist die Seitenzahl des Chips fast heruntergezählt. Das geschieht unabhängig vom tatsächlichen Tintenfüllstand in der Patrone. Zu diesem Zeitpunkt lässt sich der Chip noch nicht zurücksetzen. Meldet der Drucker "leer" (Symbol: roter Kreis mit weißem X), ist die Seitenzahl gleich null. Erst jetzt lässt sich der Chip resetten. Sie sollten jetzt auch Tinte nachfüllen. Nach dem Befüllen resettet sich der Chip automatisch.

Es muss grundsätzlich der gesamte Patronensatz getauscht werden. Es ist nicht möglich, einzelne Fill In Patronen in Kombination mit Originalpatronen der Serie Brother LC-125, 129 zu verwenden.

Hinweis zur BK-Patrone: In der aktuellen Version der Fill In Patronen passt der Patronenkörper für schwarz noch nicht zur Seitenlaufleistung des Chips. Der Tintentank ist bisher noch zu klein.

Fill In Patronen für Brother LC-125, LC-129 - Einfachste Befüllung im Gegensatz zu den Originalpatronen!

Befüllt werden diese Patronen durch das untere Einfüllloch. Entfernen Sie hierzu einfach den farbigen Stopfen und füllen Sie die Tinte ein. Danach verschließen Sie das Einfüllloch mit dem vorher entnommenen Stopfen.

Vor dem Druckvorgang muss der obere farblose Stopfen entfernt werden. So kommt für verbrauchte Tinte besser Luft in die Patrone und es entsteht kein Unterdruck, der den Tintenfluss zum Druckkopf behindern würde.

Achten Sie bitte darauf, dass Sie in diesen Fill In Patronen für Brother LC-125, LC-129 nur passende Tinten verwenden! Universaltinten oder Tinten für andere Patronentypen beeinträchtigen die Funktionsweise Ihres Druckers dahingehend, dass der Druckkopf Schaden nehmen kann.

Dieses Produkt für Brother LC-125, LC-129 ist kein Produkt des Druckerherstellers Brother®. Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Keine Informationen zur Kompatibilität gefunden
Hersteller Modelle
Keine Nachfüllanleitungen gefunden
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fill In Patronen für Brother LC-129 mit Autoreset Chips"
14.03.2019

Gut

Das Einfüllen ist leicht. Aber wenn man die Patrone zu lange in der falschen Position hält, tropft die Tinte sogar aus dem Entlüftungsschlitz heraus.
Außerdem wäre eine Markierung hilfreich, wie viel Tinte maximal eingefüllt werden darf, sonst läuft es aus dem Einfülloch heraus.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen