window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-X51QHGVRQS',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Chipresetter für Canon PGI-72, Canon Pixma Pro 10 Druckerpatronen

73,33 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 1-2 Tage**

geplante Lieferung morgen, 16.04.2024
Bestellen Sie bis zum 15.04.2024 - 15:30 Uhr dieses und andere Produkte.
  • QUCR07A
  • 4250797260316
Der Chip-Resetter für Canon PGI-72 Patronen mit USB-Stromversorgung. Das USB-Kabel ist im... mehr

Der Chip-Resetter für Canon PGI-72 Patronen mit USB-Stromversorgung. Das USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten.

Für Drucker Canon Pixma Pro 10 und  Canon Pixma Pro 10 S.

Resetten Sie die Chips der Canon PGI-72, Pixma Pro 10 Patronen leicht, schnell und kostengünstig, ohne Verlust der Funktionalität der Füllstandsanzeige.

Dieser Chip-Resetter für Canon ist nur für das Resetten von Original-Chips geeignet!

Die Hauptaufgabe des an der Canon-Patrone befindlichen Chips ist die Überwachung des Tintenfüllstandes, um dann zum entsprechenden Zeitpunkt die Warnmeldung auf dem Monitor zu generieren, dass die Patrone in Kürze leer ist. Unser Canon Chip-Resetter gibt Ihnen die Möglichkeit, den Tintenfüllstand Ihrer Canon-Patrone wieder auf „voll“ zurückzusetzen bzw. zu resetten. Die volle Funktionalität des Chips inkl. Tintenfüllstandsanzeige und Warnmeldungen bleibt erhalten.

Der Canon Chip-Resetter resettet folgende Canon-Patronen:

  • Canon PGI-72 PBK schwarz hell
  • Canon PGI-72 MBK schwarz matt
  • Canon PGI-72 C cyan
  • Canon PGI-72 M magenta
  • Canon PGI-72 Y gelb
  • Canon PGI-72 PC cyan hell
  • Canon PGI-72 PM magenta hell
  • Canon PGI-72 GY grau
  • Canon PGI-72 R rot
  • Canon PGI-72 CO optimizer

Einfachste Handhabung:
Schieben Sie die wiederbefüllte Kartusche gegen die Kontaktstifte im Resetter, die LED leuchtet kurz auf und die Programmierung startet und ist nach wenigen Sekunden abgeschlossen. Die LED leuchtet nach erfolgtem Reset dauerhaft rot.

Tipp für gewerbliche Refiller: Ihre Kunden werden es Ihnen danken. Mit einer funktionierenden Füllstandsanzeige minimieren Sie die Gefahr, dass die Patronen komplett leer gedruckt werden. Das Drucken ohne Tinte ist bei den Canon PGI-72 Patronen in der Vergangenheit Ursache Nummer eins für eine Beschädigung des Druckkopfes gewesen. Vermeiden Sie unnötige Kosten für eine Reparatur oder einen Austausch des Druckkopfes.

Dieser Chipresetter für Canon PGI-72 Patronen ist kein Produkt des Original-Druckerherstellers Canon. Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Markenkompatibilität: Für Canon
Technologie: Tintenstrahldrucker
Produktart: Kompatibel
Keine Informationen zur Kompatibilität gefunden
Hersteller Modelle
Keine Nachfüllanleitungen gefunden
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chipresetter für Canon PGI-72, Canon Pixma Pro 10 Druckerpatronen"
16.08.2022

Man muss die Patrone gut nach...

Man muss die Patrone gut nach hinten und unten drücken damit der Kontakt hergestellt wird. Funktioniert dann aber prima. Allerdings noch keine Langzeiterfahrung. (Quelle: SHOPVOTE)

Bewertung schreiben
Wir prüfen Bewertungen zu unseren Produkten vor der Veröffentlichung. Jede Bewertung wird individuell darauf geprüft, ob diese ein Verbraucher vorgenommen hat, der die Waren oder Dienstleistungen tatsächlich bei uns erworben hat. Eine Freischaltung findet erst nach frühestens 24 h statt.

Unser Unternehmen sammelt ebenfalls über den unabhängigen Dienstleister SHOPVOTE Bewertungen. SHOPVOTE setzt automatische und manuelle Maßnahmen ein, um Bewertungen zu verifizieren. Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen auf SHOPVOTE finden Sie hier.

(Maximale Anzahl von Dateien:3, Maximale Dateigröße (in MB):10, Zulässige Dateierweiterungen:jpg,png)
Keine Dateien ausgewählt
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 2
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Frage von Maurizio A*** , Datum:

"Hello, is compatible with latest firmware (version 1.3, 22 July 2015)? Thanks"

Antwort des Shopbetreibers

"Hello and thank you for your question. Basically the chip resetter only resets the chips of ORIGINAL cartridges (No set up cartridges and No alternative cartridges). Therefore the firmware has no influence on the reset chips. Kind regards, Your Octopus Team."

Frage von Orest K*** , Datum: 15.12.2021

"Suche Chipresetter für Canon TR 4550"

Antwort des Shopbetreibers

"Guten Tag, der Canon Pixma TR 4550 Drucker verwendet die PG-545/CL-546 Druckkopfpatronen. Für Druckkopfpatronen gibt es leider keinen Chipresetter, Sie können hierbei nur nach der Befüllung die Tintenfüllstandsmeldung deaktivieren um weiter drucken zu können. Mit freundlichen Grüßen Ihr Octopus Team"

Frage stellen