Canon E16, E30, E40 Nachfüllanleitung

Zum Befüllen gehen Sie wie folgt vor:

Legen Sie die Tonerkartusche Canon E16, E30, E40 ( wie auf dem Bild ) vor sich hin. Schmelzen Sie an der unten mit "Einfüllöffnung Nachfülltoner" markierten Stelle mit Hilfe eines Lötkolbens ein ca. 8mm großes Loch in die Kartusche. In dieses Loch füllen Sie den Nachfülltoner mit Hilfe eines Trichters langsam ein. Ist die Canon E16, E30, E40 Kartusche befüllt verschließen Sie die Einfüllöffnung wieder mit einem Stück Gewebeklebeband. Die Kartusche kann nun wieder in den Drucker eingesetzt werden. Es empfiehlt sich nach der zweiten Wiederbefüllung den Alttonerbehälter der Kartusche zu leeren, da sonst die Funktionalität nicht mehr im ganzen Umfang gegeben werden kann.

Dazu schmelzen Sie ebenfalls ein Loch von ca. 8mm an die mit "Resttoner-Auslassöffnung" gekennzeichnete Stelle. Anschließend klopfen Sie den Resttoner in einer abgedichteten Plastiktüte aus, oder sie benutzen den in unserem Shop erhältlichen und speziell dafür hergestellten Tonerstaubsauger. WICHTIG: Verwenden Sie auf keinen Fall einen handelsüblichen Staubsauger, da Toner in einem gewissen Verhältnis mit Luft gemischt leicht entzündlich ist.

Sicherheitshinweis für den Umgang mit Nachfülltoner:
Nachfülltoner und Tonerpulver können bei unsachgemäßer Handhabung Gesundheitsschäden hervorrufen. Wir empfehlen beim Befüllen von Tonerkartuschen ausdrücklich den Einsatz von Atemschutzhilfsmitteln oder Absaugkammern. Darüber hinaus kann Tonerpulver und Nachfülltoner bei einem entsprechenden Sauerstoffgemisch hochentzündlich sein. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie auf keinen Fall die Fotoleiter-Trommel berühren oder direktem Sonnenlicht aussetzen. Dies kann zu fehlerhaften Ausdrucken führen.
Octopus übernimmt keine Verantwortung für Erfolg oder Misserfolg der beschriebenen Vorgehensweise.

Gewebeklebeband zum Verschließen der Toner-Einfüllöffnung, 50m
Gewebeklebeband zum Verschließen der Toner-Einfüllöffnung, 50m
Extrabreit, Zum Verschließen der Einfüllöffnung von Tonerkartuschen.
Inhalt:   ( € /  )
Lötkolben mit Lochschweißaufsatz 30W
Lötkolben mit Lochschweißaufsatz 30W
Mit diesem Lochwerkzeug schweißen Sie professionell Einfüllöffnungen in Tonerkartuschen.
Inhalt:   ( € /  )
Aktiv Feinstaubmaske für Atemschutz FFP2
Aktiv Feinstaubmaske für Atemschutz FFP2
Verwenden Sie diese Feinstaubmaske für Ihren Atemschutz beim Nachfüllen von Nachfülltoner.
Inhalt:   ( € /  )

Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Octopus® übernimmt keine Garantie, Verantwortung oder Haftung für den Erfolg oder etwaige Folgen, resultierend aus den Vorgehensweisen seiner Anleitungen.

Canon FC 210, E 16, E 30, E 40 Bildtrommel, OPC Drum
Canon FC 210, E 16, E 30, E 40 Bildtrommel, OPC Drum
Bildtrommel für ein Druckvolumen von ca. 20.000 Seiten
Inhalt:   ( € /  )
Tonerstaubsauger Omega VAC
Tonerstaubsauger Omega VAC
Mit diesem Tonerstaubsauger entfernen Sie Tonerstaub, Resttoner und Nachfülltoner von allen Oberflächen und reinigen Tonerkartuschen.
Inhalt:   ( € /  )
Filter für Tonerstaubsauger Atrix, 3 Micron Vacuum
Filter für Tonerstaubsauger Atrix, 3 Micron Vacuum
Austausch-Filter mit 0,3 Mikron für unseren Tonerstaubsauger OMEGA VAC. Filter für schwarze Tonerpulver geeignet.
Inhalt:   ( € /  )