HP 934 und HP 935 Druckerpatronen - Bauform, Chip, Belüftung, Tintenauslass

Voraussetzung für die Wiederbefüllung mit Tinte ist die genaue Kenntnis  der Konstruktion der HP 934, HP 935 Druckerpatronen. Aufgrund dessen beschäftigen wir uns ausführlich mit der Bauform der Patronenkörper, den an den Unterseiten befindlichen Chips, dem Belüftungssystem auf der Oberseite und dem Tintenauslass.

Zunächst kann man sagen, dass HP bei der Gehäuseform der 934 und 935 Patronen auf einen früheren Patronentyp (HP 364) zurückgegriffen hat. Unterschiede finden wir einzig in der Programmierung des Chips und dem im inneren eingesetzten Schwamm. Die Programmierung des Chips ist auf den aktuellen Druckertreiber angepasst. Die älteren 364 Patronen lassen sich deshalb nicht in den Druckern der 934 und 935 Patronen verwenden und umgekehrt. Nach der Befüllung können Sie allerdings mit beiden Patronenserien weiterdrucken.

Auf dem zweiten Bild sehen Sie an der Oberseite deutlich den Luftkanal. Wenn Tinte verdruckt wird, strömt durch diesen Kanal Luft als Ausgleich ins Innere. Der Luftkanal ist zum größten Teil durch das Etikett abgedeckt (siehe rechte Patrone).

Sowohl die Setup Patronen als auch die Normal-Patronen unterscheiden sich im Inneren kaum. Beide haben einen einzigen Vorratstank mit eingelegtem Schwamm. Es gibt keine Trennwände die die Setuppatronen (mit geringerer Reichweite) von den Normal- oder XL-Patronen unterscheiden. Die farbigen HP 935 Patronen enthalten in der Normal- oder XL-Variante einfach mehr Tinte. Rein theoretisch könnte man bspw. eine Setuppatrone mit der gleichen Tintenmenge befüllen, wie sie bei der Normalpatrone reinpasst.

Die Tinte wird im Inneren durch Kapillarwirkung in einem Schwamm gehalten. Wird beim Nachfüllen zu viel Tinte eingefüllt, müssen Sie davon ausgehen, dass der Schwamm übersättigt ist und die überflüssige Tinte wieder aus dem Tintenauslass austritt. Dies kann zu unangenehmen Verunreinigungen führen oder zu Druckausfällen, da sich später im Drucker am Druckkopf ein Tropfen bildet, der die Tinte daran hindert auf das Papier zu gelangen. Wir empfehlen Ihnen deshalb im Zweifelsfall lieber etwas weniger Tinte einzufüllen.

Weiter Eindrücke der HP 934 und 935 Bauform bietet Ihnen unser Video zur Bauform. Eine ausführliche Nachfüllanleitung finden Sie ebenfalls auf unserer Seite oder unserem YouTube Kanal.

Refillspritzen mit Kanülen (5 Stück)
Refillspritzen mit Kanülen (5 Stück)
Zum Befüllen unserer Fill-In Patronen oder anderer Tintenpatronen verwenden Sie dieses Refillspritzenset mit Kanülen.
Inhalt:   ( € /  )
Tinte für HP 935 cyan pigmentiert
Tinte für HP 935 cyan pigmentiert
HP 935 Nachfülltinte cyan für HP Officejet PRO 6820, 6800 Series, 6830, 6230 Tintenpatronen
Inhalt:   ( € /  )
Tinte HP 935 magenta pigmentiert
Tinte HP 935 magenta pigmentiert
HP 935 Nachfülltinte magenta für HP Officejet PRO 6820, 6800 Series, 6830, 6230 Tintenpatronen hier
Inhalt:   ( € /  )
Tinte für HP 935 gelb pigmentiert
Tinte für HP 935 gelb pigmentiert
HP 935 Nachfülltinte gelb für HP Officejet PRO 6820, 6800 Series, 6830, 6230 Tintenpatronen hier onl
Inhalt:   ( € /  )
HP 935 XL Druckerpatrone cyan, C2P24AE
HP 935 XL Druckerpatrone cyan, C2P24AE
Original HP 935 XL Druckerpatrone mit einer Druckleistung von ca. 825 Seiten bei 5% Deckung.
Inhalt:   ( € /  )
HP 934 XL Druckerpatrone schwarz, C2P23AE
HP 934 XL Druckerpatrone schwarz, C2P23AE
Original HP 934 XL Druckerpatrone mit einer Druckleistung von ca. 1.000 Seiten bei 5% Deckung.
Inhalt:   ( € /  )
Nachfüllanleitung für HP 934 und HP 935 Tintenpatronen mit Spritze oder Pipette
So befüllen Sie die HP 934 und HP 935 Tintenpatronen mit Hilfe von Spritze oder Pipette
HP 934XL, HP 935XL spezielle Nachfüllanleitung
Die HP 934XL und HP 935XL Tintenpatronen haben 2 Tintentanks. Mit der daran angepassten Anleitung befüllen Sie auch die XL-Patronen komplett.
HP 934, HP 935 mit Refill Tool befüllen
Befüllen Sie alle HP 934, HP 935 Tintenpatronen mit diesem Refill Tool. Leere Patrone in den Clip einsetzen, einfach & sauber Nachfülltinte einfüllen - Fertig!
HP 934, HP 935 Druckerpatronen Details zur Bauform
Analyse der Bauform von HP 934, HP 935 Druckerpatronen und Betrachtung der Details Belüftung, Chip sowie Tintenauslass
HP Officejet Pro 6830 mit HP 934, HP 935 Druckerpatronen
HP Officejet Pro 6830 anschalten und einsetzen des Setup Patronensatzes HP 934, HP 935.

Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Octopus® übernimmt keine Garantie, Verantwortung oder Haftung für den Erfolg oder etwaige Folgen, resultierend aus den Vorgehensweisen seiner Anleitungen.

Tinten Nachfüllset für HP 934 schwarz pigmentiert
Tinten Nachfüllset für HP 934 schwarz pigmentiert
Dieses Nachfüllset für HP 934 enthält das zum Befüllen notwendige Refillzubehör.
Inhalt:   ( € /  )
Tinten Nachfüllset für HP 935 Tintenpatronen color 3x50ml
Tinten Nachfüllset für HP 935 Tintenpatronen color 3x50ml
Dieses Nachfüllset für HP 935 Tintenpatronen enthält das zum Befüllen notwendige Refillzubehör und eine Anleitung
Inhalt:   ( € /  )
HP 934XL, 935XL Chips für schwarze, cyan, magenta und gelbe Tintenpatronen
HP 934XL, 935XL Chips für schwarze, cyan, magenta und gelbe Tintenpatronen
Einmal-Chips für HP 934 XL, 935 XL Tintenpatronen im Komplettset für alle Farben.
Inhalt:   ( € /  )
Tinte für HP 934 Tintenpatronen schwarz pigmentiert
Tinte für HP 934 Tintenpatronen schwarz pigmentiert
NachfüllDiese Nachfülltinte von Octopus Fluids wurde im Labor speziell für HP 934 Patronen hergestellt.
Inhalt:   ( € /  )
Refill Adapter Set HP 364, 920, 934, 935 vier Farben, ohne Tinte
Refill Adapter Set HP 364, 920, 934, 935 vier Farben, ohne Tinte
Refilladapter und Refillspritzen für kinderleichtes Selbstbefüllen der HP 364, 920, 934 und 935 Patronen.
Inhalt:   ( € /  )