Phase 1: Cleaning (Reinigungs-Prozess)

Die Reinigung ist die erste Phase im Electrophotographie-Prozess. In dieser Phase wird die OPC Drum / Trommel vorbereitet neu geladen zu werden.

Die Reinigung der OPC Drum / Trommel erfolgt physikalisch und elektrisch.

Physikalische Reinigung: Das Cleaning Blade (Wiper Blade) streift den restlichen Toner von der OPC Drum/Trommel. Der so aufgefangene Resttoner verfängt sich danach in dem Recovery Blade. Das Recovery Blade leitet den überflüssigen Toner direkt in den Resttonerbehälter. Tonerkartuschen können deshalb nich einfach nur ständig befüllt werden. Von Zeit zu Zeit muß der Resttonerbehälter entleert werden. Zu Empfehlen ist dies nach ca. zwei Toner Befüllungen.

Das Cleaning Blade (Wiper Blade) besteht aus einem Stahlblatt und einem Ureathane-Blatt.

Das Recover Blade besteht aus Plastik oder Gummi. Es ist unterhalb der OPC Drum angebracht. So fängt es den von der OPC Drum abgestreiften Toner direkt auf und leitet es in den Resttonerbehälter weiter. Wenn OPC Drum/Trommel oder Recover Blade einen defekt haben, wirkt sich dies direkt auf Ihren Ausdruck aus. Der überflüssige Toner wird nicht richt entfernt und somit in den nächsten Druckvorgang eingearbeitet. Auf Ihrem Ausdruck entstehen Flecke.

Elektrische Reinigung: Die elektrische Reinigung dient dazu das alte Bild von der OPC Drum/Trommel zu löschen. Wie Sie wissen wird der Toner von der OPC durch elektrostatische Aufladung angezogen. Diese magnetischen Muster müssen wieder von der OPC Drum/Trommel gelöscht werden.

Die elektrische Reinigung (Löschung) der OPC wird entweder durch Lampen (corona wire technology) oder die PCR Rolle (primary charge roller technology) ausgeführt. Beide Verfahren, sowohl die Corona Wire technology als auch die PCR Primery Charger Roller Technology löschen das alte Druckbild von der OPC Drum/Trommel.

Probleme entstehen dann, wenn die Corona Technik oder PCR Rolle defekte aufweisen. In diesen Fällen wird Ihr Ausdruck entweder vertikale Streifen ziehen, schmieren, Geisterbilder erzeugen, doppelt belichten, Hintergrunddunst abbilden oder Toner anhäufen.

Brother TN 2110, TN 2120, HL 2140 Nachfülltoner 90g
Brother TN 2110, TN 2120, HL 2140 Nachfülltoner 90g
Inhalt 90g Refilltoner für eine Druckleistung von 2.600 Seiten bei 5% Deckung
Inhalt:   ( € /  )
Nachfülltoner Brother HL 5340, TN-3230, TN-3280 black Tonerpulver
Nachfülltoner Brother HL 5340, TN-3230, TN-3280 black Tonerpulver
Inhalt 215g Refilltoner für eine Druckleistung von ca. 8.000 Seiten bei 5% Deckung.
Inhalt:   ( € /  )
HP P 1005, P 1006, Pro P 1100, P 1102, Canon LBP 3010 Nachfülltoner
HP P 1005, P 1006, Pro P 1100, P 1102, Canon LBP 3010 Nachfülltoner
Inhalt 90g Refilltoner für eine Druckleistung von 1.500 Seiten bei 5% Deckung
Inhalt:   ( € /  )
Nachfülltoner Samsung CLP 300, CLP 310, CLP 320, Xerox 6110 cyan
Nachfülltoner Samsung CLP 300, CLP 310, CLP 320, Xerox 6110 cyan
Inhalt 50g Refilltoner für eine Druckleistung von 1.000 Seiten bei 5% Deckung
Inhalt:   ( € /  )
Octopus Nachfülltoner für Brother HL 2130, 2240, 2250, 2270, TN-2010, 2210, 2220 (kein OEM)
Octopus Nachfülltoner für Brother HL 2130, 2240, 2250, 2270, TN-2010, 2210, 2220 (kein OEM)
Inhalt 75g Refilltoner für eine Druckleistung von ca. 2.600 Seiten bei 5% Deckung.
Inhalt:   ( € /  )
Nachfülltoner Brother TN 2320, TN-2310, HL-L 2300, 2320, 2340, 80g
Nachfülltoner Brother TN 2320, TN-2310, HL-L 2300, 2320, 2340, 80g
Nachfülltoner für eine Druckkapazität von 2.600 Seiten bei 5% Deckung
Inhalt:   ( € /  )
Samsung SL-M 2020, ML 2160, 2165, SCX 3405, SF 760 Nachfülltoner, Tonerpulver
Samsung SL-M 2020, ML 2160, 2165, SCX 3405, SF 760 Nachfülltoner, Tonerpulver
Inhalt: 55g Nachfülltoner für eine Druckleistung von ca. 1.500 Seiten bei 5% Deckung.
Inhalt:   ( € /  )
Brother TN 2000, TN 350, HL 2030 Nachfülltoner schwarz
Brother TN 2000, TN 350, HL 2030 Nachfülltoner schwarz
Inhalt 100g Refilltoner für eine Druckleistung von 2.500 Seiten bei 5% Deckung
Inhalt:   ( € /  )