Chip Resetter für Epson Tintenpatronen

Passend für die Patronen-Modelle:
Epson 18     (T1801 black, T1802 cyan, T1803 magenta, T1804 gelb)
Epson 18XL (T1811 black, T1812 cyan, T1813 magenta, T1814 gelb)

Befüllen Sie Ihre Patronen immer bevor der Chip zurückgesetzt wird.

Unterschied zwischen TEILWEISE leer gedruckten und KOMPLETT leer gedruckten Epson Patronen:

Patronen können wiederbefüllt werden bevor eine Statusmeldung zum Tintenfüllstand durch den Drucker erzeugt wird.
Bei der Wiederbefüllung von nicht komplett leergedruckten Patronen leuchtet die LED am Ende des Resetvorgangs GRÜN. Diese wiederbefüllten Patronen werden vom Drucker als original Epson Patronen erkannt und verfügen über einen Tintenfüllstand.
Der wahrscheinlichere Fall sind komplett leer gedruckte Patronen.
Patronen die vor der Befüllung komplett leer gedruckt wurden, können mit dem Resetter ebenfalls zurück gesetzt werden. Am Ende des Resetvorgangs leuchtet die LED ebenfalls GRÜN.
Diese Patronen werden dann vom Drucker jedoch als alternative Patronen erkannt und verfügen auch über einen Tintenfüllstand. Die Verwendung dieser Patronen, ist vom Nutzer im Dialog-Menü zu bestätigen.

Epson 18, 18XL Tintenpatronen zurücksetzen

Die Positionierung des Chips der Patrone an den Pins des Resetters erfolgt manuell. Das heißt es gibt keine Führungsschiene, die das Ansetzen erleichtert. Achten Sie also besonders darauf, dass die 4 oberen Pins des Resetters die 4 oberen (goldfarbenen) Kontaktflächen des Chips berühren.

Halten Sie den Resetter mit der LED nach oben und setzen Sie die Patrone mit dem Tintenauslass nach unten daran an.

Drücken Sie die Patrone leicht gegen die Pins am Resetter. Zu Begin leuchtet die LED kurz rot auf und signalisiert die Herstellung des Kontaktes zwischen Chip und Resetter.
Der Resetvorgang war erfolgreich, wenn kurz darauf die LED grün leuchtet.

Leuchtet die LED weiter rot auf, so war der Reset nicht erfolgreich. In diesem Fall wiederholen Sie den Vorgang.

Anleitung zur Verwendung des Epson Chip Resetters für T0601, T0611, T0711
Anleitung zum Resetten der Epson T0601, T0611, T0711, T0801 Patronen

Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Octopus® übernimmt keine Garantie, Verantwortung oder Haftung für den Erfolg oder etwaige Folgen, resultierend aus den Vorgehensweisen seiner Anleitungen.

Chip Resetter (kein OEM) für Epson 16, 18, 24, 26 Patronen (mit Batteriebetrieb)
Chip Resetter (kein OEM) für Epson 16, 18, 24, 26 Patronen (mit Batteriebetrieb)
Resetten Sie Ihre Original Epson 16, 16XL, 18, 18XL, 24, 24XL, 26, 26XL Patronen mit diesem Chip Resetter beliebig oft.
Inhalt:   ( € /  )
Tinten Nachfüllset (kein OEM) 18, 24, 26 color für Epson
Tinten Nachfüllset (kein OEM) 18, 24, 26 color für Epson
Tinten Nachfüllset, Refill Set mit je 50ml farbiger Tinte für Epson 18, 24, 26 Patronen.
Inhalt:   ( € /  )
EpSingleJig, das Refilltool für fast alle Single-Patronen von Epson
EpSingleJig, das Refilltool für fast alle Single-Patronen von Epson
Befüllen Sie Epson Singlepatronen in nur 15 Sekunden. Kein Bohren, Öffnen und Kleben notwendig.
Inhalt:   ( € /  )