Epson TM-C3500 Tintenpatronen nachfüllen und Chip resetten

Der Etikettendrucker Epson TM-C3500 arbeitet mit den Tintenpatronen schwarz SJI-C-22-P-(K), cyan SJI-C-22-P-(C), magenta SJI-C-22-P-(M) sowie gelb SJI-C-22-P-(Y). In diesen Patronen befinden sich pigmentierte Tinten. Wir zeigen Ihnen wie das Nachfüllen der Tintenpatronen beim Epson TM-C3500 funktioniert und wie Sie den Chip mit dem passenden Resetter zurück auf den Füllstand VOLL setzen können.

Nach umfangreichen Tests und vielen gedruckten Etiketten haben wir bei der gelben Patrone unseres Epson TM-C3500 Druckers den Füllstand LEER erreicht. Die Tintenpatronen cyan und magenta werden mit dem Füllstand NIEDRIGER TINTENSTAND angezeigt.
Eine voll funktionsfähige, nachgefüllte Tintenpatrone für diesen Epson Drucker erhalten Sie bei Verwendung der passenden, pigmentierten Nachfülltinten und der Rücksetzung der an den Patronen angebrachten Chips mit Hilfe des Chipresetters für diesen Patronentyp. Für das Einfüllen der Druckertinte verwenden wir Refillspritzen mit speziellen Einfüllspitzen.

Im ersten Schritt setzen wir den Chip, der sich an jeder Tintenpatrone des Epson TM-C3500 befindet, mit dem Chipresetter zurück.  Der Resetter verfügt über zwei Reihen Kontakstifte, eine Reihe mit vier Stiften und die andere mit drei. Auf dem Chip befinden sich ebenfalls zwei Reihen Kontaktpunkte, entsprechend der Anordnung der Stifte des Resetters. Positionieren Sie den Resetter so dass die vier Kontakstifte auf die vier Chipkontakte sowie die drei Stifte auf die drei Kontaktpunkte auf dem Chip treffen.
Das Resetprogramm des Resetters wird aktiviert, indem Sie den Resetter vorsichtig herunter auf die Chipkontakte drücken. Die LED am Resetter blinkt zu Beginn rot und schalte auf grün, wenn die Reprogrammierung des Chips erfolgreich abschlossen ist.
Wir empfehlen den Reset zu Beginn des Nachfüllens vorzunehmen, da es nur sinnvoll ist eine Originalpatrone des Epson TM-C3500 mit intaktem Chip mit wertvoller, pigmentierter Nachfülltinte aufzufüllen.

Jede der Tintenpatronen des Epson TM-C3500 verfügt im Inneren über zwei, voneinander getrennte Tintenbeutel. Jeder dieser Beutel hat an der Vorderseite der Patrone einen eigenen Tintenauslass und jeder Tintenbeutel wird individuell mit pigmentierter Nachfülltinte aufgefüllt.
Im zweiten Schritt der Patronenbefüllung ziehen wir die komplette, noch in der Patrone befindliche Tinte aus beiden Tintenbeuteln heraus. Dazu führen wir die auf die leere Refllspritze aufgesetzte Befüllspitze vorsichtig in den Tintenauslass ein und saugen die Resttinte ab. Wenn sich der Spritzenkolben nicht weiter herausziehen lässt, ist der Tintenbeutel komplett leer. Bitte bewahren Sie die entfernte Resttinte für das spätere Befüllen der Patrone auf.

Im originalen Auslieferungszustand befinden sich in den Epson Tintenpatronen insgesamt 32 ml pigmentierte Tinte. Aufgrund dessen füllen wir in jeden der beiden Tintenbeutel jeweils 16 ml der jeweiligen Refilltinte ein. Jetzt erklärt sich auch warum das komplette Entleeren der Tintenbeutel von Vorteil ist - die Bestimmung der notwendigen Nachfülltintenmenge wird dadurch erheblich erleichtert und Beschädigung eines Beutels durch Überfüllung vermieden.
Wir teilen die einzufüllende Tintenmenge von 16 ml für eine Patronenseite auf zwei Aufzüge der Refillspritze. Zuerst füllen wir 9 ml und im zweiten Durchgang noch einmal 7 ml Refilltinte in den Tintenbeutel ein - in Summe dann 16 ml. 

In der Refillspritze befinden sich 10 ml pigmentierte Tinte und die Befüllspitze ist aufgesetzt. Führen Sie die Befüllspitze langsam und vorsichtig in den Tintenauslass des linken Tintenbeutels ein und drücken Sie vorsichtig 9 ml Tinte aus der Spritze in die Patrone hinein. 1 ml Tinte verbleibt in der Spritze. Ziehen Sie nun erneute Nachfülltinte in die Spritze bis sich darin 8 ml Tinte befinden. Jetzt werden nochmals 7 ml über den linken Tintenauslass eingefüllt. Wieder verbleibt 1 ml Tinte in der Spritze - diese überschüssige Tintenmenge verhindert, dass Luft aus der Refillspritze in den innenliegenden Tintensack gedrückt wird.
Wiederholen Sie diese Prozedur für den Tintenbeutel in der rechten Patronenseite.

Analog zur Vorgehensweise bei der leeren, gelben Patrone unseres Epson TM-C3500 haben wir auch die cyan sowie magenta Patrone resettet und mit Tinte nachgefüllt. Mit den nachgefüllten Patronen am Drucker schalten wir diesen an, auf dem Display des Druckers werden die fehlenden Patronen angezeigt. Zur Installation der Tintenpatronen öffnen wir die Klappe an der Vorderseite und setzen die Tintenpatronen in die entsprechende Farbposition.
Am Druckerdisplay ist das Ergebnis der Wiederbefüllung sofort sichtbar. Alle nachgefüllten Tintenpatronen mit resettetem Chip werden erkannt und mit vollem Tintenfüllstand angezeigt. Die nächsten individuellen Produktetiketten, Flaschenetiketten können unverzüglich von Ihnen gedruckt werden.

Alle Hersteller und Markennamen dienen nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Octopus® übernimmt keine Garantie, Verantwortung oder Haftung für den Erfolg oder etwaige Folgen, resultierend aus den Vorgehensweisen seiner Anleitungen.

4x Nachfülltinte für Epson Etikettendrucker ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P
4x Nachfülltinte für Epson Etikettendrucker ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P
Vier pigmentierte Druckertinten im Set für ColorWorks TM-C3500
Inhalt:   ( € /  )
Chipresetter für Etikettendrucker Epson ColorWorks TM-C3500, Epson SJI-C-22-P Druckerpatronen
Chipresetter für Etikettendrucker Epson ColorWorks TM-C3500, Epson SJI-C-22-P Druckerpatronen
Resetten Sie Ihre Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P Tintenpatronenatronen mit diesem Chip Resetter beliebig oft.
Inhalt:   ( € /  )
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(K) schwarz
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(K) schwarz
Nachfülltinte schwarz pigmentiert für Etikettendrucker Epson ColorWorks TM-C3500
Inhalt:   ( € /  )
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(M) magenta
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(M) magenta
Nachfülltinte magenta pigmentiert für Etikettendrucker Epson ColorWorks TM-C3500
Inhalt:   ( € /  )
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(C) cyan
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(C) cyan
Nachfülltinte cyan pigmentiert für Etikettendrucker Epson ColorWorks TM-C3500
Inhalt:   ( € /  )
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(Y) gelb
Druckertinte für Epson ColorWorks TM-C3500, SJI-C-22-P-(Y) gelb
Nachfülltinte gelb pigmentiert für Etikettendrucker Epson ColorWorks TM-C3500
Inhalt:   ( € /  )