Fill Bill 02 Anleitung

Damit Sie Ihre Patronen mit dem Fill Bill 02 unkompliziert befüllen können, gibt es zu den unterschiedlichen Patronentypen verschiedene Einsätze. Das sind die sogenannten Fill Cuffs. Mit ihrer Hilfe wird der Tintenauslass der Patrone abgedichtet, ein Vakuum hergestellt und letztlich die Tinte in die Patrone eingefüllt. Der Fill Cuff ist mit einem Luerlockanschluß ausgestattet, an dem sich die mitgelieferte Luerlock-Refillspritze aufschrauben lässt. Durch die sichere Luerlockverbindung  kann während des gesamten Befüllvorgangs hohe Stabilität gewährleistet werden.

Zum Befüllen Ihrer Patrone wählen Sie den entsprechenden Fill Cuff aus und setzen ihn in die Messinghalterung des Fill Bills ein. Schieben Sie den Einsatz bis zum Anschlag und drehen Sie die kleine Rändelschraube fest.
Gegenüber von dem Einsatz, in der zweiten Messingaufnahme mit Rändelschraube, befindet sich der Amboss bzw. das Seal Plate zur Abdichtung der Patronenbelüftung.

Der Fill Cuff und der Amboss sind beweglich am Fill Bill 02 angebracht. Durch diese bewegliche Lagerung können Sie mit nur einem Fill Bill 02 Tintenpatronen aller Abmessungen bis zu einer Höhe von 50mm befüllen.

Setzen Sie jetzt die Patrone so ein, dass der Tintenauslass der Patrone im Fill Cuff mittig auf der Silicon Dichtung aufliegt und der Amboss an der gegenüberliegenden Seite die Belüftung der Patrone abdichtet. Wir empfehlen eine 90°-Positionierung wie im Bild unten. Wird die Patrone in einem falschen Winkel eingesetzt, dichtet der Cuff den Tintenauslass nicht vollständig ab.

Der Ständer für den Fill Bill 02 erleichtert Ihnen die Arbeit zusätzlich. Sie brauchen das Octopus Refilltool nun nicht mehr festhalten, sondern können sich voll auf die Befüllung konzentrieren. Die Befüllung ist natürlich auch ohne Ständer problemlos möglich.

Ist die Patrone richtig positioniert, ziehen Sie die gewünschte Menge Tinte in die zum Lieferumfang gehörende Luerlockspritze. Dann schrauben Sie die Spritze auf den Luerlockanschluß des Fill Cuffs auf. Gehen Sie dabei etwas gefühlvoll vor.

Nachdem die Spritze fest verschraubt ist, ziehen Sie den Spritzenkolben nach oben. Dadurch wird ein Unterdruck erzeugt und es entsteht ein Vakuum. Luft strömt aus der Patrone durch die in der Spritze befindliche Tinte hindurch. Sie sehen dies an aufsteigenden Luftblasen im Spritzeninneren.
Lassen Sie den Kolben danach los. Durch den Unterdruck der Patrone wird die Tinte aus Ihrer Spritze, ganz ohne Ihr Zutun, in die Druckerpatrone gesogen. Wiederholen Sie diese Vorgehensweise ein bis zwei Mal. Achten Sie darauf, dass Sie die Patrone nicht überfüllen. Überflüssige Tinte läuft sonst im Drucker aus der Patrone aus.

Nachdem Sie ausreichend Tinte in die Patronen gefüllt haben, nehmen Sie die Patrone wieder aus dem Fill Bill 02. Säubern Sie den Tintenauslass der Patrone und evtl. den Fill Cuff mit etwas Zellstoff. Dort bleiben gewöhnlich kleine Tintentröpfchen hängen. 

Die Patrone ist jetzt befüllt und kann wieder in den Drucker eingesetzt werden.

Mit unserem Fill Bill 02 lassen sich zahlreiche Singletankpatronen unterschiedlicher Hersteller befüllen. Wir empfehlen Ihnen, die Patronen mit der vom Patronenhersteller angeführten Tintenmenge zu befüllen. Oft befindet sich in den Patronen noch eine Restmenge Tinte, was dann zum Überfüllen führen kann. Deshalb ist es wichtig, die Resttintenmenge in der Patrone zu kennen.

Aus dem momentanen Gewicht Ihrer Patrone, dem Leergewicht (siehe Liste) und dem Vollgewicht (siehe Liste) errechnet sich die notwendige Tintenfüllmenge. Die Gewichte und Füllmengenangaben der Originalhersteller (OEMs) entnehmen Sie bitte folgender Aufstellung.

Patronentyp Leergewicht Vollgewicht Füllmenge OEM
       
HP Nr. 364 Farbpatrone 17g 23g 3 ml
HP Nr. 364 XL Farbpatrone 17g 30g 7 ml
HP Nr. 364 Schwarzpatrone 20g 32g 6 ml
HP Nr. 364 XL Schwarzpatrone 20g 42g 12ml
HP Nr. 920 XL Farbpatrone 20g 28g 3 ml
HP Nr. 920 Schwarzpatrone 20g 32g 6 ml
HP Nr. 920 XL Schwarzpatrone 20g 42g 12 ml
       
Canon CLI-8 Farbpatrone 15g 28g 13ml
Canon PGI-5 Schwarzpatrone 20g 46 g 26 ml
Canon CLI-521 Farbpatrone 12 g 22 g 7 ml
Canon PGI-520 Schwarzpatrone 19 g 34 g 15 ml
Canon CLI-526 Farbpatrone 12 g 22 g 7 ml
Canon PGI-525 Schwarzpatrone 19 g 34 g 15 ml
Canon CLI-551 Farbpatrone 15 g 22 g 7 ml
Canon CLI-551 XL Farbpatrone 14 g 24 g 10 ml
Canon PGI-550 Schwarzpatrone 20 g 34 g 14 ml
Canon PGI-550 XL Schwarzpatrone 20 g 42 g 22 ml
       
Lexmark 100A Schwarzpatrone 30g 38g 8ml
Lexmark 100A Colorpatrone 18g 22g 4ml
Lexmark 100 XLA Schwarzpatrone 34g 48g 14ml
Lexmark 100 XLA Colorpatrone 21g 28g 7ml
       
Kodak Nr. 10 Schwarzpatrone 20g 28g 8ml
Kodak Nr. 10 Colorpatrone 40g 55g je Farbe 3ml
Kodak Nr. 30 Schwarzpatrone ??g ??g 5ml
Kodak Nr. 30 Colorpatrone ??g ??g 3ml
     
Universal Fill Cuffs für div. HP, Canon, Lemark u.a., 5 Stück
Universal Fill Cuffs für div. HP, Canon, Lemark u.a., 5 Stück
Mit dem Universal Fill Cuff Set ergänzen Sie Ihren "FILL BILL 02 oder Fill Bill FOCUS™ CP550" für die Befüllung weiterer Patronen.
Inhalt:   ( € /  )
Fill Bill FOCUS CP550 für Canon PGI-550, 570, 580 CLI-551, 571, 581 Tintenpatronen
Fill Bill FOCUS CP550 für Canon PGI-550, 570, 580 CLI-551, 571, 581 Tintenpatronen
Sehr leicht zu bedienendes Refilltool für PGI-550, PGI-570, PGI-580 und CLI-551, CLI-571, CLI-581 Tintenpatronen. Für Unterdruckbefüllung inkl. Fill Cuffs und Refillspritzen.
Inhalt:   ( € /  )
Fill Bill FOCUS™ CP525 für Canon PGI-520, 525 und CLI-521, 526
Fill Bill FOCUS™ CP525 für Canon PGI-520, 525 und CLI-521, 526
Sehr leicht zu bedienendes Refilltool für PGI-520, 525 und CLI-521, 526 Tintenpatronen. Für Unterdruckbefüllung inkl. Fill Cuffs und Refillspritzen.
Inhalt:   ( € /  )